Zur Startseite

Die Jury 2019

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
 
 
Thomas Berg
Jan Drescher
Danis Flohr
Jörn Hafferberg
Wolfgang Maxwitat
Patrick Mess
Bastian Modrow
Maren Rother
Martin Schlehahn
Holger Schulz
Margret Witzke
Zieglinde - "Freie Ziege Lübeck"

Thomas Berg

Bereits mit sieben Jahren schoss Thomas Berg seine ersten Fotos. Die entstanden mit einer klassischen Kodak Instamatic. „Seitdem hat mich die Fotografie nicht mehr losgelassen“, sagt er. Inzwischen hat der 53-Jährige ein eigenes Fotostudio in der Hüxstraße. Sein Steckenpferd sind stilvolle Porträtaufnahmen, die den Charakter der Fotografierten widerspiegeln. Seine fotografischen Eindrücke anlässlich des Wissenschaftsjahres 2012 in Lübeck sind unvergessen.

 


Thomas Berg reihte Aktive und Besucher vieler Wissenschaftsveranstaltungen, der Stadtteilfeste sowie der Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung aneinander und war damit Initiator der "Wissenschaftsstadt-Familie 2012"! Thomas Berg steht am Aktionstag des FotoMarathons Lübeck 2016 natürlich auch mit kompetenter Beratung zur Verfügung. Hier werden sowohl Fragen zum Foto-Equipment beantwortet als auch Termine für Ihr ganz persönliches Fotoshooting vereinbart.


Weitere Informationen...

Jan Drescher 
Jan Drescher

Jan Drescher

Jan Drescher hat den Blick für das Schöne. Das bringt schon sein Beruf so mit sich.


Als Geschäftsführer der Heinr. Hünicke GmbH & Co. KG beschäftigt er sich unter anderem mit dem Einrichten schöner Büro- und Geschäftsräume sowie der Sparte „Art & Graphic“. Design, Farben und der Blick fürs Detail spielen dabei eine große Rolle.  


Jan Drescher ist gemeinsam mit seinem Kollegen Stephan Schmidt der „neutrale Betrachter“ in unserer Jury-Runde. Er kommt dann aus der Deckung, wenn sich die Profi-Fotografen um die Bewertung eines Fotos oder einer Fotoserie auch einmal uneinig sein sollten.  


„Ich sitze als Jury-Mitglied in einer Runde absoluter Profis in Sachen Fotografie. Es ehrt mich sehr, in diesem Team mitzuwirken und ich freue mich auf diese spannende Aufgabe. So viele Bilder zu betrachten, ist eine echte Herausforderung. Aber ich sehe es sportlich und bin schon gespannt auf die ideenreichen Fotografien der TeilnehmerInnen.“

 
Danis Flohr 
Danis Flohr

Danis Flohr

Danis Flohr, geboren in der Holsteinischen Schweiz, wohnhaft in Lübeck, ist  hauptberuflich Anwendungsentwickler. Sein Hobby ist die Landschaftsfotografie.


"Das Fotografieren lernte ich als kleiner Junge bei einem Frankreich-Urlaub kennen. Doch lange Zeit blieb die Fotografie als Hobby unbeachtet. Als die Eltern eines Freundes sich eine digitale Spiegelreflexkamera kauften, entflammte das Interesse wieder, kurz darauf kam die erste, eigene DSLR ins Haus: Eine Canon EOS 30D." 


Seitdem sind viele Jahre vergangen, dem Hobby widmete Danis mal mehr, mal weniger Zeit. Doch: "Mittlerweile ist die Fotografie ein fester Bestandteil meines Lebens geworden, wenn auch nicht jeden Tag, so wird die Kamera doch mindestens einmal in der Woche genutzt. Die Fotografie ist für mich Ausgleich zu meinem Bürojob als Anwendungsentwickler – frische Luft, Natur, Ruhe. Dabei muss man nicht immer weit weg fahren, die Lübecker Altstadt hat unendlich viele Motive zu bieten – und selbst dasselbe Motiv wirkt bei jedem Wetter, an jedem Tag anders."


 

Danis ist FotoMarathon Lübeck-Fan der ersten Stunde und seit 2013 am Start. Er hatte sich als Jury-Mitglied beworben, nachdem im letzten Jahr Stimmen laut wurden, auch einmal ein Mitglied aus dem Teilnehmerfeld in die Auswertungsrunde zu berufen. Das heißt für Danis allerdings: Keine Teilnahme am FotoMarathon Lübeck 2017 - oder nur außerhalb der Wertung. Er hat sich dafür entschieden, den diesjährigen Teilnehmern am FotoMarathon-Tag mit seinen Erfahrungen der letzten Jahre zur Verfügung zu stehen.


Mehr zu Danis Flohr und seinem Hobby, der Fotografie hier >>


Jörn Hafferberg

Jörn Hafferberg zählt zu den "Geburtshelfern" des FotoMarathon Lübeck.


Jörn Hafferberg ist FotoMarathon Lübeck-Fan und Begleiter seit der ersten Stunde. Schon im Startjahr des FotoMarathon Lübeck - im Jahr  2013 - gehörte er zu den Kreativ-Köpfen im FotoMarathon Lübeck-Team. Als feste Größe in der Organisation, Planung und Durchführung legte Jörn Hafferberg den Grundstein für sieben Jahre erfolgreiche Arbeit und ihm allein verdanken wir die Verbindung zu Olympus.


Nach einigen Jahren beruflicher Veränderung und einer verdienten FotoMarathon-Auszeit konnten wir Jörn Hafferberg zurück und in unsere Jury-Runde bewegen. 


Jörn Hafferberg ist begeisterter Hobbyfotograf und Cineast. Bilder, ob bewegt oder per Foto eingefangen, faszinieren ihn seit je her.

 
Wolfgang Maxwitat 
Wolfgang Maxwitat

Wolfgang Maxwitat

Wolfgang Maxwitat, ehemaliger Fotochef der Lübecker Nachrichten. Nach 40 Dienstjahren ging er Anfang 2017 in den wohl verdienten Ruhestand. Wer aber glaubte, er könnte so ganz ohne Fotografie, der irrt gewaltig. Zuletzt sah man Wolfgang voll in Aktion bei der 130. Travemünder Woche im Juli 2019.


Wo immer etwas los war - Wolfgang Maxwitat war mit seiner Kamera schon vor Ort. Vielen LN-Lesern sind Wolfang Maxwitats Bilder sehr vertraut. Seine Bilder rückten das Geschehen der Stadt in den Mittelpunkt. Er hatte Jahrzehnte lang den Finger stets am Auslöser und setzte in Szene, was bildlich berichtenswert war.


Auch als frisch gebackener "Un-Ruheständler" bleibt "Maxe" unserer Jury treu. Er ist von Beginn an dabei und wird einen kritischen, aber auch den für ihn typisch lockeren und humorvollen Blick auf die eingereichten Fotos werfen.


Zum Abschied gab Wolfgang Maxwitat den Lübecker Nachrichten ein Interview. Was er zu "seinem Traumberuf" sagt, lesen Sie hier >>

 

Patrick Mess

Patrick Mess (50) ist gebürtiger Lübecker.


Seine Ausbildung zum Foto-Kaufmann absolvierte er bei Holtex in Lübeck. Danach war er 17 Jahre lang in der Industrie bei KonicaMinolta (München) beschäftigt. Heute ist Patrick Mess Vertriebsleiter bei Olympus und verantwortlich für den Vertrieb in den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz und Holland. Die Fotografie begleitet ihn also durch sein ganzes Leben. Für ihn sind Bilder eingefangene Emotionen und Erinnerungen, die es Wert sind, im Bild festgehalten und mit Freunden und Verwandten geteilt zu werden.


Weitere Informationen...

 
Bastian Modrow 
Bastian Modrow

Bastian Modrow

Bastian Modrow (41) ist gebürtiger Bad Segeberger und arbeitet seit 2012 als Redakteur bei den Kieler Nachrichten.


Im März 2016 wurde Bastian Modrow mit dem August-Madsack-Preis 2016 als "Journalist des Jahres" im Bereich "Excellente Reportage" ausgezeichnet.


Privat hängt sein Herz an Lübeck, der Stadt, in der er seit 16 Jahren lebt und auch  gelernt hat. "Lübeck ist meine Traumstadt und für mich nicht nur die Stadt des Marzipans und des Holstentors,  sondern auch der eine Million Blickwinkel", schwärmt Basti.


Gemeinsam mit seiner Frau Lena und einem guten Kollegen und Freund steckt Bastian Modrow in der Rolle der "Freie Ziege Lübeck". Meck!

Freie Ziege Lübeck

Freie Ziege Lübeck auf Facebook

 
 
Maren Rother

Maren Rother

Maren Rother ist von Beruf Goldschmiedin und Lübeckerin.


 "Ich habe schon immer gerne fotografiert und bin seit vielen Jahren Mitglied im Fotoclub Foto Forum Lübeck. Dadurch beschäftige ich mich viel intensiver mit meinem Hobby und durch den Austausch mit den anderen Fotografen lerne ich fortlaufend dazu!


Ihre Lieblingsthemen sind Blumen, Details/ Makro und seit zwei Jahren gehört auch Sport dazu.


Rother: "Unter anderem geht es in der Fotografie ja um Gestaltung und bedingt durch meinen Beruf gucke ich mir Fotos mit eher kritischem Blick an! Ich freue mich sehr, bei der Jurierung des Fotomarathons mitzuwirken und bin schon sehr gespannt auf die Fotos!"

 
Martin Schlehahn 
Martin Schlehahn

Martin Schlehahn

Martin Schlehahn ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied im Foto Forum Lübeck und war bis Anfang dieses Jahres fast zehn Jahre Vorsitzender dieses Fotoclubs.


"Ein Schwerpunkt in meinem fotografischen Leben ist die Reisefotografie. Für mich ist es immer wichtig in den Ländern, die ich bisher kennen gelernt habe, nicht nur die großartigen Landschaften, Städte und dergleichen abzubilden, sondern auch die Menschen, die das jeweilige Land ausmachen und prägen. Kurz gesagt, ist mir daran gelegen Land und Leute kennenzulernen, trotz der sprachlichen Barrieren. Denn:  Begegnungen mit Menschen sind Eindrücke, die nachhaltig sind. Die Fotografie ist sehr kreative Möglichkeit, sich über die Bildersprache auszudrücken und mit dem Betrachter zu kommunizieren."

 
Holger Schulz 
Holger Schulz

Holger Schulz

Holger Schulz (60) arbeitet Beruflich bei Airbus in Hamburg.


Ich habe schon immer gerne fotografiert und bin seit einem Jahr Mitglied im Fotoclub Foto Forum Lübeck. Seitdem beschäftige ich mich noch viel intensiver mit meinem Hobby.   Die  Schwerpunkte in meinem fotografischen Leben sind die Detail- und Makrofotografie. Hier kann ich meiner kreativen Ader freien Lauf lassen. Ich reise gern Reisen in ferne Länder und halte meine Eindrücke fotografisch fest. Es wäre schade, aus diesen schönen Ländern ohne qualitativ hochwertige Fotos zurückzukommen - ich erstelle Fotobücher und halte die schönsten Erinnerungen für immer fest.

 

Margret Witzke

Margret Witzke hat ihr Geschäft Fotografie in der Altstadt seit über 25 Jahren und ist die klassische Portraitfotografin.


Lebe, liebe, lache ist das Motto in ihrem Studio. In der Umsetzung heißt das: Moderne Portraitfotografie in entspannter Atmosphäre. Margret Witzke ist kreativ und innovativ und nutzt Lübeck sehr gern als Kulisse für ihre Bilder.


Weitere Informationen...

 

Zieglinde - "Freie Ziege Lübeck"

Meck! Mein Name ist Zieglinde! Ich bin die Freie Ziege Lübeck.


Seit fünf Jahren trabe ich durch Lübeck. Jeden Tag bin ich auf der Suche nach den goatartigsten Ecken und Geheimtipps unserer Stadt. Dabei treffe ich auf gams besondere Fünffinger und ihre vorzieglichen Hobbies und Interessen.


Meine drei Fünffinger-Adjutanten begleiten mich mit der Kamera und halten meine Abenteuer in Bild und Wort fest. Mein Motto ist: Vier Hufe, zwei Hörner - ein großes Herz. Im Stall geboren, im Freien aufgewachsen, bin ich der Kopf einer goatartigen Idee...


Zieglinde hat ihre Hörner also immer da, wo gerade etwas los ist. Sie darf in unserer FotoMarathon-Jury also nicht fehlen. Am Jury-Abend gibt's diesmal einen köstlichen Weidegras-Cocktail und etwas Grünfutter zum Knabbern.

Willst Du mich näher kennenlernen? Dann besuche mich auf Facebook.

 
 

Änderungen vorbehalten

 
 
FotoMarathon Lübeck

FotoMarathon Lübeck 2019 wird unterstützt von:

Olympus Deutschland AG | DAS FOTOHAUS WIESENHAVERN | FotoTV. | SG Medientechnik GmbH | dm-drogerie Markt Lübeck | Heinr. Hünicke GmbH & Co. KG | CASINO Lübeck | Rasmussen & Co. Gemüsegroßhandel | H.& J. Brüggen KG | neue impulse Gründercamp GmbH & Co. KG | Sparkasse zu Lübeck | CineStar | Die Lübecker Fotografen Thomas Berg - Leo Bloom - Olaf Malzahn - Wolfgang Maxwitat -  Margret Witzke | Foto Forum Lübeck und zahlreichen Lübecker Unternehmen

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.