Zur Startseite

Kotka-Tanne 2018

Foto@Danis Flohr 
Foto@Danis Flohr
 
 

Seit 26 Jahren. Die Kotka-Tanne vor dem Lübecker Holstentor. Eine wunderschöne Tradition.

Alle Jahre wieder. Ein Higlight für die Besucher der Weihnachtsstadt des Nordens. Die schöne Weihnachtstanne vor dem Lübecker Holstentor. Oft werden wir gefragt: "Warum heißt diese Tanne eigentlich Kotka-Tanne?" Die Antwort ist ganz einfach: Unsere finnische Partnerstadt Kotka schickt alljährlich eine Tanne als Gastgeschenk in die Hansestadt Lübeck. In diesem Jahr zum 26. Mal in Folge.


Frisch geschlagen im finnischen Forst, wird die durchschnittlich 15 bis 18 Meter hohe Tanne per Schiff über die Ostsee nach Lübeck gebracht. Die Höhe und der Umfng der Tanne variieren von Jahr zu Jahr. Das ist Mutter Natur geschuldet.


Am Sonnabend, den 24. November, wird die Kotka-Tanne 2018 aufgestellt. Von 7 bis ca. 10 Uhr. Wir sperren eine Fahrspur stadtauswärts, vom Holstentorplatz Richtung Puppenbrücke. Bitte habt etwas Geuld! Danke!

 
 
 

Sonntag, den 25. November 2018, 7:30 Uhr: Alles hört auf "Meister Albrechts" Kommando.

Das Schmücken der Kotka-Tanne 2018 startet am Sonntag, den 25. November 2018 gegen 7 Uhr. Wetter-Aussicht: Gemütlich wird es wohl nicht. Siehe wetter.com.  Wir schmücken, frieren aber auch kollektiv. Die heiße und hervorragende Verpflegung vom Radisson-Catering-Shuttle - mit dampfendem Kaffee und belegten Brötchen zum Frühstück - kommt genau richtig.


Wir packen es an:


  • Regisseur Carsten Albrecht von Albrecht Dekoration Lübeck. Er hält die Fäden in der Hand und zeichnet für die Kreativität der Dekoration verantwortlich. Er wird unterstützt von Sven Hohenschildt. 
  • Das Team des Fachbereichs 5 der Hansestadt Lübeck, Bereich Stadtgrün und Verkehr. Sie sorgen für die behördlichen Genehmigungen und die Beschilderung vor Ort. 
  • Die Polizeidirektion Lübeck, die an den Tagen des Aufbaus die verkehrliche Überwachung übernehmen, sofern nötig.
  • Die Kollegen der Berufsfeuerwehr Lübeck, die stets mit einer Drehleiter und zwei Teamkollegen helfen, die Tanne aufzustellen, zu sichern und zu schmücken.
  • Firma Otto Longuet, die den Transport der Tanne ab Lübeck-Nordlandkai übernehmen und für das Entladen per Autokran sorgen.
  •  H. Junghans Sanitär, Henning Junghans, der mit Hubsteiger und kräftigen Händen beim Schmücken hilft.
  • Was wäre eine Weihnachtstanne ohne Beleuchtung? Firma Bodo Wascher, Ali und Raphael, sorgen für die nötige Elektrik und helfen eifrig beim Schmücken. 
  • Leiter Rieckermann, neu im Unterstützer-Team und Retter in der Not. Die Drehleiter der Feuerwehr war defekt und musste spontan ersetzt werden.  Danke für die Zusage und die spontane Bereitschaft, ab sofort Teil des Kotka-Tanne-Teams zu sein. 
  • Stadtwerke Lübeck sorgen für Strom, ohne den die Tanne nicht strahlen würde.
  • Für das leibliche Wohl der zahlreichen Helfer sorgen Park Inn Hotel Lübeck sowie Radisson Blu Senator Hotel Lübeck. Hotelmanager Rick Brust und sein Team liefern heiße und kalte Getränke sowie alles Leckere für den Hunger in den "Schmück-Pausen".
  • SG Medientechnik kümmerte sich erneut um die großartige Begleitung am Eröffnungsabend im Rahmen des Adventsleuchtens. Gemeinsam mit unseren Sponsoren und ehrenamtlichen Helfern erlebten wir das erste Einschalten des Lichts. Die Gäste wärmten sich am liebevoll dekorierten und weihnachtlich illuminierten Stand bei heißer Suppe vom

Diese Tanne ist FÜR EUCH...

...liebe LübeckerInnen, liebe MitarbeiterInnen in den Lüecker Unternehmen und in der Metropolregion und liebe Gäste unserer Stadt.Wir wünchen euch viel Spaß beim Anblick der Kotka-Tanne 2018 vor dem Lübecker Holstentor!

Eindrücke Aufstellen & Schmücken der Kotka-Tanne 2018

Herzlichen Dank allen Helfern und den Unternehmen der Lübecker Wirtschaft für die tatkräftige Unterstützung

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Impressionen aus den Vorjahren


Drohnen-Aufnahmen von Studio Nordlicht

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Rückblick: NDR Schleswig-Holstein Magazin vom 21.11.2015

Meike von der Goltz und Kameramann Rainer Krause waren am frühen Samstagmorgen bei der Ankunft der Kotka-Tanne vor dem Lübecker Holstentor und sagten uns das Wetter für Sonntag, den 22. November 2015 voraus. Der Tag, an dem die Tanne geschmückt wird. Nicht die allerbesten Aussichten.

 
 
 

Und so kam es dann auch

Pünktlich um 6:30 Uhr am Sonntagmorgen setzte heftiger Schneefall ein. Schmücken unter extremen Bedingungen war angesagt. 


Im Jahr 2017 hatten wir Glück. Es war zwar kalt - vor Nässe und Schnee blieben wir allerdings verschont.


 
 

Hier ein paar Eindrücke aus den Vorjahren. Gezeigt werden Bilder von der Ankunft der Tanne am Holstentor, dem  fröhlichen Schmücken und den Unterstützern, die uns vor Ort besuchten. Vielleicht gehören Sie in diesem Jahr auch dazu? Sie sind herzlich willkommen!

 

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.