Zur Startseite

Login

 

B 76: Brückeninstandsetzung in Süsel

17.08.2021

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) setzt vom 23. August bis voraussichtlich Ende September 2021 in Süsel die beschädigte Brücke (Musenredder) über die Bundesstraße 76 instand. Musenredder für den motorisierten Verkehr vom 23. August bis zum 12. September voll gesperrt.

Mobile Ampel regelt den einspurigen Verkehr im Baustellenbereich

Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität muss der Musenredder für den motorisierten Verkehr vom 23. August bis zum 12. September voll gesperrt werden. Das Gute: Die B 76 bleibt unterhalb der Brücke für Verkehrsteilnehmer*innen in diesem Zeitraum frei befahrbar.


Im Anschluss werden Arbeiten an der Unterseite des Bauwerks erforderlich. Dazu muss der Verkehr der B 76 voraussichtlich für zwei Wochen einspurig über eine mobile Ampel abwechselnd einspurig durch den Baubereich geführt. Die terminlichen Details dieser Arbeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Die Instandsetzungsarbeiten an der 40 Jahre alten Brücke umfassen die Erneuerung des Fahrbahnbelags und der Bauwerksabdichtung. Zusätzlich erfolgen Betoninstandsetzungsarbeiten, Pflasterarbeiten und eine Erneuerung des Korrosionsschutzes des Brückengeländers. 


Die Verkehrsführung wurde mit der der Gemeinden abgestimmt. 


Der LBV.SH bittet, sich auf die weiteren Arbeiten einzustellen sowie um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutz der Menschen auf der Baustelle. 


Die Gesamtkosten betragen rund 120.000 Euro und werden vom Bund und der Gemeinde getragen.


>Veröffentlicht am 17. August 2021

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.