Zur Startseite

Login

 

A 1: Markierungsarbeiten zwischen den Anschlussstellen Bad Schwartau (21) bis Reinfeld (25), RiFa Süden / Hamburg

13.05.2022

Die Autobahn GmbH informiert: Auf der A 1 zwischen den Anschlussstellen (AS) Bad Schwartau (21) bis Reinfeld (25) erfolgen im Zeitraum zwischen dem 16. Mai und 17. Juni 2022 Markierungsarbeiten.

Aktuelle Meldung

A 1: Sperrung der Anschlussstelle Lübeck-Moisling (23), Richtungsfahrbahn Süden / Hamburg am 24.5.2022, in der Zeit zwischen 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Die Anschlussstelle (AS) Lübeck-Moisling (23) der A 1 in Fahrtrichtung Süden / Hamburg muss am 24.5.2022 in der Zeit zwischen 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr gesperrt werden. Dies teilt die Autobahn GmbH des Bundes, Außenstelle Lübeck, mit.


Zurzeit werden auf der A 1 zwischen Bad Schwartau und Reinfeld Markierungsarbeiten durchgeführt (siehe unten). Für die Markierungsarbeiten im Bereich der AS Lübeck-Moisling in Fahrtrichtung Süden / Hamburg ist es notwendig aus Gründen der Qualitätssicherung und Arbeitssicherheit diese während der Arbeiten voll zu sperren.


Als Umleitungsempfehlung werden die von Norden kommenden, abfahrenden Verkehrsteilnehmer gebeten, weiter durch das Autobahnkreuz Lübeck (24) und zurück über die RiFa Nord zur AS Lübeck-Moisling, zu fahren.


Die Verkehrsteilnehmer mit Fahrtziel in Richtung Süden / Hamburg werden gebeten der ausgeschilderten Bedarfsumleitung über die K 13 Richtung Eckhorst und weiter über die L 332 zur AS Mönkhagen der A 20 zu folgen. Von dort geht es in Fahrtrichtung Osten / Rostock über das Autobahnkreuz Lübeck auf die A1.

 
 

Wanderbaustelle vom 16. Mai bis 17. Juni 2022

Auf einer Gesamtlänge von ca. 9300 m wird eine neue Fahrbahnmarkierung aufgetragen. Diese Markierung wird als Folie geklebt, ist langlebiger und hat die Eigenschaft in der Dunkelheit und bei schlechten Sichtverhältnissen gut gesehen zu werden. Das Material benötigt eine konstante, 2stellige Umgebungstemperatur sowie absolute Trockenheit bei der Verarbeitung.


Die Arbeiten beginnen unterhalb der „Vorwerker Brücke“ und ziehen sich bis über das Autobahnkreuz Lübeck hinaus. Sie werden als Wanderbaustelle durchgeführt.


Der Verkehr wird unter kurzzeitiger Einziehung von Fahrstreifen mit verminderter Geschwindigkeit am Baufeld vorbeigeführt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten mit erhöhter Aufmerksamkeit den Bereich zu befahren.

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.