Zur Startseite

Login

 

B 207 - Berliner Allee. Fahrbahnsanierung

16.07.2024

Der LBV.SH saniert ab dem 29. Juli 2024 die Berliner Allee/B 207 auf dem Teilstück zwischen Kronsforder Allee und Paul-Ehrlich-Straße im Hochschulstadtteil. Im Anschluss wird die Fahrbahn auf dem die A20 überführenden Teilstück der B 207 saniert. Währenddessen ist ein Auf- und Abfahren der BAB A20 nicht möglich.

Hinweis

Ab sofort verfügbar!

Informieren Sie Ihre Mitarbeitenden sowie Ihre Kundinnen und Kunden. Jetzt Plakate zum Aushang und Postkarten abholen oder bestellen. Klick hier >>

 
 
Fahrbahnsanierung B 207 - Berliner Allee
 
 

Arbeiten in zwei Bauabschnitten unter Vollsperrung

Hinweis

Aktuell: Der LBV.SH informiert

 
 

Der LBV.SH hat vom 4. Juli bis 17. August 2022 die Fahrbahn der B 207 zwischen der A 20-Anschlusstelle Lübeck Süd und der B 207-Anschlusstelle Lübeck-Blankensee erneuert. Nun lässt der LBV.SH zwei weitere Abschnitten der Bundesstraße erneuern:


Bauabschnitt (29. Juli bis voraussichtlich 23. August): B 207 zwischen Kronsforder Alle und Paul-Ehrlich-Straße

Bauabschnitt: die Brücke der A 20-Anschlussstelle Lübeck-Süd


Während des ersten Bauabschnitts ist eine Zufahrt von der B 207 zum Hochschulstadtteils ausschließlich über die Paul-Ehrlich-Straße möglich, die Anschlussstellen Maria-Goeppert-Straße und Carl-Gauß-Straße sind gesperrt. Der LBV.SH informiert rechtzeitig über den Zeitplan und die Verkehrsführung des zweiten Bauabschnitts. Die Bauarbeiten sind witterungsabhängig; terminliche Verschiebungen sind daher möglich. Der Bund trägt die Gesamtkosten von rund einer Million Euro.

Umleitung (siehe auch untenstehende Grafik)

Die ausgeschilderte Umleitung für den ersten Bauabschnitt führt ab der Anschlussstelle Lübeck-Blankensee über die K 8 (Blankenseer Straße) am Flughafen vorbei, die L 331 (Ratzeburger Landstraße/Ratzeburger Allee) sowie die B 75 (St.-Jürgen-Ring) zur B 207 am Kreisverkehr und umgekehrt. Ortskundigen wird empfohlen, den Baubereich weiträumig zu umfahren.


Die Verkehrsführung wurde mit der Polizei, der Verkehrsbehörde, dem Kreis, dem Amt, den Gemeinden und dem Buslinienbetreiber abgestimmt. 


Der LBV.SH bittet, sich auf die weiteren Arbeiten einzustellen, den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen sowie um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutz der Menschen auf der Baustelle.


Veröffentlicht: 16. Juli 2024

 
 

1. Bauabschnitt - Kronsforder Allee bis Paul-Ehrlich-Straße

Vollsperrung zwischen Kronsforder Allee und Paul-Ehrlich-Straße ab 29. Juli 2024 bis voraussichtlich 24. August 2024*

Straßensanierung B 207, 1. Bauabschnitt 
Straßensanierung B 207, 1. Bauabschnitt

2. Bauabschnitt - Teilstück über BAB A20

Vollsperrung des Teilstücks Überfahrt BAB A 20 (ca. 300 Meter) ab voraussichtlich 26. August 2024 bis 31. August 2024*

Straßensanierung B 207, 2. Bauabschnitt 
Straßensanierung B 207, 2. Bauabschnitt
 
 
 

Umleitung

Während des 1. Bauabschnittes werden die Verkehre zum Hochschulstadtteil in beide Richtungen über Kronsforder Allee - St.-Jürgen-Ring - Ratzeburger Allee - Blankenseer Straße umgeleitet. Hinweise zur Umleitung des ÖPNV folgen.

Querung der B 207 nicht möglich

Aus Gründen der Sicherheit und des Arbeitsschutzes ist während des Zeitraums der Vollsperrung zwischen Kronsforder Allee und Hochschulstadtteil eine Querung der B 207 für Radfahrende und Zufußgehende nicht möglich. 

Radweg entlang der B 207 weiterhin nutzbar

Der Radverkehr kann weiterhin über den Radweg entlang der B 207 abgewickelt werden. Gelegentlich kann es jedoch zu kleineren Einschränkungen kommen. Die Radfahrenden werden um Verständnis gebeten. 

 
 
 
 
 

2. Bauabschnitt - Überführung der BAB A20 - AS Lübeck-Süd gesperrt.

Ab voraussichtlich 26. August bis 31. August 2024* wird ein Teilstück der B 207 im Bereich der Überführung der A20 saniert. Während dieser Phase ist das Auf- und Abfahren von und zur A20 nicht möglich. Hinweise auf die Sperrung und Umleitungen werden weiträumig ausgeschildert. Den aus Richtung Osten anfahrenden Verkehrsteilnehmenden wird  empfohlen, der A20 bis zum Kreuz Lübeck zu folgen und über die A1 auf die AS Lübeck-Moisling und/oder Lübeck-Zentrum auszuweichen. Hinweis! Während dieser Baumaßnahme dauern die Arbeiten zur Straßensanierung in der Geniner Straße noch an; der Abschnitt zwischen Hinter den Kirschkaten und Siemensstraße ist vollgesperrt. 

 
 
 
 

13. Juni 2024: Marketing - Plakate und Postkarten bestellen oder im CAMPUS Center Lübeck abholen

Plakate zum Aushang. Postkarten zum Auslegen.

Ab sofort stehen Plakate und Postkarten zur Abholung im CAMPUS Center Lübeck, Alexander-Flemming-Straße 1, 23560 Lübeck, zur Verfügung. Bitte melden Sie sich an der Information oder beim Centermanagement. 

Auf Wunsch stellen wir Plakate zum Aushang und Postkarten zum Auslegen zur Verfügung. Diese dienen Ihren Kund:innen, Besucher:innen, Gästen und Beschäftigten als Hinweis und tragen einen Link und QR-Code zur Informationsquelle. Bei Bedarf können Sie die Plakate und Postkarten auch mit Ihrem Logoaufdruck , die Postkarten zusätzlich mit einem individuellen Infotext bestellen. Als Beispiel für eine individuelle Gestaltung sehen Sie hier die Postkarte für das Campuscenter Lübeck. Ihren Bedarf können Sie uns über das nachstehende Online-Formular bestellen. 

Plakat DIN A3, rot und gelb. Logoaufdruck möglich.

 
 
 

Postkarte DIN A6 in gelb und rot

 
 
 

Postkarte Rückseite gelb/rot. Logo und individueller Text möglich.

 
 
 

 

 
 
 

Plakate und/oder Postkarten bestellen

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.
 
 
Hinweis

* Die hier genannten Termine und Bauzeiten könen sich witterungsbedingt oder aus organisatorischen Gründen verschieben. 

 
 
 
 
 
 

Lübeck Management e.V.

 
 

Folgen Sie uns!

Unsere Daten zum Mitnehmen

QR Code

Ihr Direkt-Kontakt

 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.